Archiv

Weihnachtsmarkt Reichertshofen 2017

Lieber spät, als nie zeige ich euch im Folgenden einige Impressionen von unserem Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Reichertshofen ende November letzten Jahres. Meine Schwester Petra und ich haben wieder fleißig gewerkelt und wie auch schon am Ostermarkt zwei Standtische gefüllt.

Meine Basteleien seht ihr hier an der rechten Seite des Standes. Ich habe viele „Kleinigkeiten“ und einfache Weihnachtskarten produziert.

Petras einzigartige Geschenkschachteln und aufwändige Karten befinden sich eher an der linken Seite des Standes (Fotos folgen). Wir hatten wieder sehr viel Spaß und viele nette Kunden.

Vielen Dank an alle, die uns am Stand besucht haben und sich im Nachgang meiner „Reste“ angenommen haben.

Advertisements

Geburtstagsgeschenk zum 65.

Zum Geburtstag der Freundin meiner lieben Mutsch bekam ich den Auftrag einen Geschenkgutschein, eine Glückwunschkarte und eine Schachtel Pralinen so zu verpacken, dass dies leicht im Koffer mit in den Urlaub genommen werden kann.

Der Wunsch war mir Befehl und ich machte mich an die Arbeit… ach ja… die Antwort auf die Frage nach der Lieblingsfarbe der Beschenkten war „schwarz und manchmal trägt sie auch blaues…“

Nach dem Vorbild einer Pizzaschachtel fertigte ich eine Klappbox an, in die die gewünschte Schachtel Pralinen perfekt passte. Die Geschenk-Schachtel verschloss ich mit einer einfachen Banderole. Schönes Dekopapier, natürlich nicht in schwarz, und ein bisschen „bling-bling“ machten die einfache Schachtel zu einem hübschen Geschenk.

Den Geburtstagsgutschein zu einem Essen integrierte ich in die Glückwunsch-Karte, die ebenfalls in der Geschenkschachtel platz fand.

Hochzeitsset

In den Sommermonaten jagt bekanntlich eine Hochzeit die andere, sodass auch ich ziemlich eingedeckt mit Aufträgen diesbezüglich war. Meine Schwägerin Melanie erteilte mir schon im Frühsommer diesen Jahres den Auftrag ein besonderes Geschenk für ihre Freundin Anne anzufertigen. Es sollte ein edles Set bestehend aus einer modernen Kerze, einer Karte mit Hochzeitstorte und einer Verpackung für beides sein. Nach einigem hin- und herüberlegen entschieden wir uns für folgendes…

Hochzeitsset_elegant

… in den Farben königsblau und rosé.

Weiterlesen

Fußball

Im August hatte mein Neffe David Geburtstag. Wie könnte es auch anders sein ist er Fußballfan des FC Bayern. Als Geschenk bekam er heuer eine Mitgliedschaft des Lieblingsvereins. Diese wurde stilecht in einer Fußball-Deko-Leuchte verpackt.

Vorlagen für diese Art von Lampen gibt’s auch für Volleyball, Basketball, Baseball und Football!  Macht viel her, finde ich. Was sagt ihr dazu?

 

Gruppengeschenk zum 50. Geburtstag

Eine liebe Freundin aus meiner „Rückbildungsgymnastik“ – Gruppe feierte ihren runden Geburtstag und wir fünf anderen Mitglieder waren eingeladen. Natürlich war ich für das Verpacken unseres Geschenkes zuständig. Weiterlesen

Geschenktüte auf die Schnelle

Geburtstage kommen immer so plötzlich – findet ihr nicht? Sebis Freundin stand schon fast in der Tür und ich hatte das Geschenk noch nicht gebührend verpackt! Es brach wie immer bei mir keine Panik aus. Ich nahm eine normale braune Tüte, kramte ein wenig in meiner Papier-Reste-Box, pappte verschiedene Tags übereinander und voila…

…fertig war die Geschenktasche. Mein Tipp für euch: hebt alles auf – irgendwann kann mans immer brauchen.

Ostergoodies

Da Ostern immer so plötzlich und unerwartet vor der Türe steht, habe ich erst am Abend vor einer Familienfeierlichkeit mit Verena diese Goodies angefertigt.

Wie du sicherlich erkennen kannst, sind diese Goodies aus einem einzigen Papierstreifen gefertigt. Der Verschluss entstand durch die gewellte Anhängerstanze von Stampin‘ up!, Geschänkbändchen und Leinenband.

Das Fenster haben wir ebenfalls ausgestanzt und im unteren Bereich mit ein wenig Gras verschönert. Auf der Rückseite kannst du einen „Frohe Ostern“-Stempelabdruck erkennen. Zum Schluss haben wir die Schokotäfelchen seitlich eingeschoben und die Itty-Bitty-Blümchen mit jeweils einem Glitzersteinchen aufgeklebt.