Der Neue ist bald da…

…ich habe ihn schon in den Händen und von vorne bis hinten durchgeblättert.

Von was ich spreche?

Natürlich vom neuen Jahreskatalog von Stampin’up!

Jahreskatalog 2017-2018

So sieht er aus der neue Hauptkatalog 2017/2018.

Vollgepackt mit neuen Ideen, tollen Farben, schönen Accessoires – wie immer alles aufeinander abgestimmt…..lasst euch überraschen.

Bitte meldet euch, wenn auch ihr das 233-seitige Ideenbuch besitzen möchtet.

Nachtrag zum Beitrag „Bloghop“

Am Wochenende habe ich nun endlich unser Geburtsgeschenk für Raphaela und Christian zur Geburt ihrer Tochter fertig gewerkelt und in Folie verpackt. Wir haben die „Torte“ gestern Abend übergeben und hoffen, dass sie gefallen gefunden hat.

Geburtsgeschenk, verpackt

Wie hier zu sehen ist, habe ich eine Boxcard im Stil der Windeltorte angefertigt, um das Geschenk zu komplettieren. In dieser Karte steckt ein Gutschein für eine Taufkerze.

Boxcard_SchlossAuf der Rückseite der Karte befinden sich unsere Wünsche und Grüße für die junge Familie.

Geschenk zum 80. Geburtstag

Meine Tante Anita feierte am Samstag ihren 80. Geburtstag und hat die ganze Familie eingeladen. Der Wunsch nach einem „kleinen Taler“ wurde nur teilweise erfüllt. Ich habe mich für „Blüten“ entschieden und gehofft, dass auch diese gerne genommen werden.

In den Umschlag habe ich ein passendes Stück Karton gelegt um mehr Stabilität zu bekommen. Weiterlesen

Bloghop „Liebevoll verpackt“

Herzlich Willkommen zum Bloghop des Stempeltissimo Teams

Flyer Bloghop-ALLGEMEIN-2016-neu

Entweder startest du hier bei mir, oder…

Flyer Bloghop-KOMMEN-2016-neu…du kommst von meiner lieben Freundin Angelika aus der Pfalz und hast ihren tollen Bloghop-Beitrag bewundert.

Hier siehst du nun, was ich letzte Woche „liebevoll verpackt“ habe:

Windeln

Märchenschloss

Zur Geburt einer süßen Tochter eines tollen Paares habe ich 70 Windeln passend zum Thema mit viel Liebe als Torte verpackt. Weiterlesen

Ostergoodies

Da Ostern immer so plötzlich und unerwartet vor der Türe steht, habe ich erst am Abend vor einer Familienfeierlichkeit mit Verena diese Goodies angefertigt.

Wie du sicherlich erkennen kannst, sind diese Goodies aus einem einzigen Papierstreifen gefertigt. Der Verschluss entstand durch die gewellte Anhängerstanze von Stampin‘ up!, Geschänkbändchen und Leinenband.

Das Fenster haben wir ebenfalls ausgestanzt und im unteren Bereich mit ein wenig Gras verschönert. Auf der Rückseite kannst du einen „Frohe Ostern“-Stempelabdruck erkennen. Zum Schluss haben wir die Schokotäfelchen seitlich eingeschoben und die Itty-Bitty-Blümchen mit jeweils einem Glitzersteinchen aufgeklebt.

Iris-Fold-Card

Heute zeige ich euch eine interessante Karte, die ich für meine Freundin Angelika zum Geburtstag gewerkelt habe. Die verschiedenen Papiere müssen in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet werden, damit dieser tolle Effekt entsteht.

Iris_Fold_Card_Blume

Farblich passendes Dekomaterial, ein passender Stempelabdruck und fertig ist die Geburtstagskarte, die sich auf den Weg in die Pfalz gemacht hat.

Meine erste Boxcard

Der Geburtstag meines Mannes vor ein paar Tagen hat mich auf die Idee gebracht, endlich eine Boxcard anzufertigen. Wie der Name schon sagt, erinnert diese Art von Karte im auseinandergefalteten Zustand an eine Box/Schachtel. Zusammengelegt können auch diese Karten im Umschlag versendet werden.

Roland bekam ein Navi zum Geburtstag…die Auto-Box-Karte passte hierzu perfekt.